Home
english version
Themen
Veranstaltungen
individuelle Hilfe
Ausbildungen
Buch
kostenlos
Links
unsere Ziele
Kontakt

Die Wahrheit ├╝ber die Gef├╝hle

 

 

Die Aussage ÔÇ×Geh nach deinem Gef├╝hlÔÇť f├╝hrt h├Ąufig zu Missverst├Ąndnissen. 

Es gibt verschiedene Ebenen/Schichten von Gef├╝hlen:

Wenn es mir Freude bereitet den Partner, Geschwister oder andere Menschen anzugreifen, verletzen, etc. so ist dies ein oberfl├Ąchliches Gef├╝hl.

Darunter gibt es noch ganz andere Gef├╝hle. So bereitet es mir deshalb Freude, weil ich w├╝tend bin. Dies bin ich z.B. weil ich mich verletzt, ungerecht behandelt, benachteiligt, etc. f├╝hle. Darunter f├╝hle ich mich vielleicht auch noch traurig, aber auf jeden Fall nicht gen├╝gend gesch├Ątzt. Dies kr├Ąnkt mich, weil ich mich selbst nicht ganz so wertvoll f├╝hle.

 

Neben diesen Gef├╝hlen ÔÇô die alle aus dem Ego stammen - gibt es auch noch ein Gef├╝hl, das aus unserem wahren Selbst stammt.

Dieses Gef├╝hl ist eigentlich in Wahrheit bei der obigen Aussage gemeint.

 

Wenn ich den anderen eine reinhaue, f├╝hle ich mich zwar kurzfristig erleichtert, weil ich etwas Dampf abgelassen habe. Nachdem sich aber dadurch nichts auf den tieferen Ebenen ├Ąndert, wird sich wieder was anstauen und ich muss sp├Ąter wieder nach einem neuen Ventil zum Dampfablassen suchen. Daf├╝r erschaffen wir uns manchmal auch (un-)bewusst eine Situation. So machen wir vielleicht aus einer Kleinigkeit ein gro├čes Vergehen oder regen uns auf einmal ├╝ber etwas auf, das uns normaler Weise ganz gleichg├╝ltig w├Ąre....

 

Die L├Âsung w├Ąre: ....

 

Was glaubst Du?

 

Fortsetzung folgt

 

[Home] [english version] [Themen] [Veranstaltungen] [individuelle Hilfe] [Ausbildungen] [Buch] [kostenlos] [Links] [unsere Ziele] [Kontakt]